Kataloge der letzten Auktionen

Hier finden Sie Lose aller Auktionshäuser die in der letzten Auktion nicht verkauft wurden.
Um genauere Details von einem Los zu sehen oder ein Gebot abzugeben, gehen Sie bitte wie folt vor:

Filter anzeigen ⇕

BUCH MIT  CHAGALL  GRAFIK

BUCH MIT CHAGALL GRAFIK  (Los 900)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 150,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: CHAGALL, MARC (Witebsk 1887-1985 Saint-Paul de Vence), Buch mit einer Originallithographie: "Élégie des Alizés", von Léopold Sédar Senghor und Marc Chagall. Paris, Éditions du Seuil, 1969, 25 Seiten. Mit einer Lithografie von Marc Chagall. Limitiert: Nr. 231 von 450 Exemplaren. WVZ Mourlot 587. 28,5 x 23 cm (Umschlag im Randbereich etwas gebräunt und auf der Rückseite am oberen Rand leicht geknickt. insgesamt aber guter Zustand. Die Grafik in sehr gutem Zustand).

Mehr anzeigen

BUCH MIT  CHAGALL  GRAFIKEN

BUCH MIT CHAGALL GRAFIKEN  (Los 901)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 5000,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: CHAGALL, MARC (Witebsk 1887-1985 Saint-Paul de Vence), Buch: "Psaumes de David (Die Psalmen Davids) mit 30 Originalradierungen. Eines von 160 im Impressum nummerierten und vom Künstler mit dem vollen Namen "Marc Chagall" handsignierten Exemplaren (Gesamtauflage 175), Exemplar 32 von 160. 30 Ganzseitige Aquatintaradierungen auf Velin, zweifarbig, jeweils in Schwarz mit in Ocker / Hellbraun gefärbten Tonplatten gedruckt. Hrsg. Gérald Cramer, Genf 1979. Im originalen Pergamenteinband und -schuber. WVZ Cramer: "Les Livres illustrès", Nr. 108. Vollständiges Exemplar der alttestamentarischen Radierfolge, die die letzte große Buchillustration des schon 90jährigen Künstlers war. Ca. 28,5 x 22 cm (Schuber verschmutzt, Einband partiell leicht gebräunt und verschmutzt. die Seiten und Grafiken jedoch in sehr gutem Zustand).

Mehr anzeigen

5 LINOLSCHNITTE

5 LINOLSCHNITTE   (Los 903)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 40,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: 5 LINOLSCHNITTE "ENGEL" von Ludwig Scharl, Konrad Schüler, Christa Düll, Kurt Mühlenhaupt und Horst Heinen, Druck in Blau, herausgegeben von der Galerie Nierendorf, Berlin als Weihnachtsgabe, um 1980. Gesamtmaße mit Rahmen 26 x 80 cm (partiell gering stockfleckig).

Mehr anzeigen

ERNST BAHN - GRAFIK

ERNST BAHN - GRAFIK  (Los 905)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 20,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: BAHN, ERNST (Bonn-Poppelsdorf 1901-1978 Münster), Kaltnadelradierung: "Winterliche Flusslandschaft", in der Platte unten rechts monogrammiert, unten rechts mit Bleistift signiert "Ernst Bahn" sowie unten links bezeichnet "Original Kaltnadelradierung unverstählt, 6". Bahn, der u. a. an der Kunstgewerbeschule in Koblenz und in Köln studierte, war Mitglied der Künstlervereinigung "Schanze" in Münster. Plattengröße 19,8 x 30 cm. Blattgröße 28,5 x 38 cm (Blatt partiell geknickt).

Mehr anzeigen

B. ZUSSMAN - GRAFIK

B. ZUSSMAN - GRAFIK  (Los 907)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 30,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: ZUSSMAN, B. (20. /21. Jh.), Grafik: "Komposition", mit Bleistift unten rechts signiert "B. Zussman", datiert "88" (1988) und unten links bezeichnet "Eigendruck". Maße im Passepartoutausschnitt 28 x 35 cm. Druck in leuchtender Farbigkeit.

Mehr anzeigen

WERNER MERZHÄUSER - GRAFIK

WERNER MERZHÄUSER - GRAFIK  (Los 909)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 20,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: MERZHÄUSER, WERNER (geb. 1943 in Kirchen / Sieg), Farbradierung auf Bütten, unten rechts mit Bleistift signiert "W. Merzhäuser" und unten links bezeichnet "E. A." (épreuve d'artiste / Künstlervorzugsdruck). Maße im Passepartoutausschnitt 17,5 x 16,5 cm.

Mehr anzeigen

FRIEDRICH VOLTZ - RADIERUNGEN

FRIEDRICH VOLTZ - RADIERUNGEN  (Los 915)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 80,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: VOLTZ, FRIEDRICH (Johann Friedrich Voltz, Nördlingen 1817-1886 München), Konvolut von 6 Radierungen mit Tierdarstellungen, einmal unten rechts bezeichnet "E. Voltz fecit 1873", 2 Drucke bezeichnet "Verlag von E. Roller in München". Die für den Maler und Grafiker charakteristischen Tierdarstellungen von Ziegen, Schafen und Rindern gemeinsam hinter Passepartout gerahmt. Gesamtmaße mit Rahmen 68,5 x 53 cm.

Mehr anzeigen

PAAR JACQUES COUCHÉ - GRAFIKEN

PAAR JACQUES COUCHÉ - GRAFIKEN  (Los 916)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 50,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: COUCHÉ, JACQUES (1759 - ca. 1836), Paar Kupferstiche nach Gemälden von Bouqet: "Vieh auf der Weide" und "Hirte mit seinem Vieh", jeweils unten links in französischer Sprache bezeichnet "Designe Drapers le Tableau, par Bouqet" und unten rechts "Gravé par Jacques Couché". Hinter Glas und im Passepartout gerahmt. Maße im Passepartoutausschnitt 38,5 x 54 cm (Blätter gebräunt, partiell fleckig und gewellt und ohne den vollen Rand).

Mehr anzeigen

KURT MEYER-EBERHARDT - GRAFIK

KURT MEYER-EBERHARDT - GRAFIK  (Los 917)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 80,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: MEYER-EBERHARDT, KURT (Leipzig 1895-1977 München), Radierung: "Zicklein" / "Junge Ziege", Radierung auf elfenbeinfarbenem Papier, unten rechts mit Bleistift signiert. Der deutsche Maler, Grafiker und Illustrator, der besonders durch seine Tierdarstellungen Bekanntheit erlangte, war Meisterschüler von Walther Klemm an der Hochschule für Bildende Kunst Weimar. Ab 1916 signierte er mit dem Doppelnamen Meyer-Eberhardt unter Beifügung des Mädchennamens der Mutter. Plattengröße 20 x 20,5 cm. Gesamtmaße mit Rahmen 39 x 30,3 cm.

Mehr anzeigen

KURT MEYER EBERHARDT GRAFIK

KURT MEYER EBERHARDT GRAFIK  (Los 918)

Kategorie: Graphik

Nachgebot: 80,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 30.07.2022

Beschreibung: MEYER-EBERHARDT, KURT (Leipzig 1895-1977 München), Farbradierung: "2 Terrier", Farbradierung auf elfenbeinfarbenem Papier, unten rechts mit Bleistift signiert. Der deutsche Maler, Grafiker und Illustrator, der besonders durch seine Tierdarstellungen Bekanntheit erlangte, war Meisterschüler von Walther Klemm an der Hochschule für Bildende Kunst Weimar. Ab 1916 signierte er mit dem Doppelnamen Meyer-Eberhardt unter Beifügung des Mädchennamens der Mutter. Plattengröße 24,5 x 30 cm. Gesamtmaße mit Rahmen 45,5 x 50,5 cm.

Mehr anzeigen