Kataloge der letzten Auktionen

Hier finden Sie Lose aller Auktionshäuser die in der letzten Auktion nicht verkauft wurden.
Um genauere Details von einem Los zu sehen oder ein Gebot abzugeben, gehen Sie bitte wie folt vor:

Filter anzeigen ⇕

WEIBLICHE AHNENFIGUR

WEIBLICHE AHNENFIGUR  (Los 2)

Kategorie: Afrikana

Nachgebot: 30,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: AFRIKANISCHE SKULPTUR: "Stehender weiblicher Akt / Ahnenfigur", Holz, geschnitzt und montiert auf ebonisiertem Postament. Wohl weibliche Ahnenfigur der Senufo, Elfenbeinküste, 2. Hälfte 20. Jh. (H. 55 cm. linker Fuß bestoßen). Aus dem Nachlass einer westfälischen Sammlung.

Mehr anzeigen

WEBROLLENHALTER DER BAULE

WEBROLLENHALTER DER BAULE  (Los 8)

Kategorie: Afrikana

Nachgebot: 50,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: FIGÜRLICHER WEBROLLENHALTER der Baule, Elfenbeinküste. Holz, geschnitzt und ebonisiert. Büste eines Mannes mit gewachsener Patina, montiert auf ebonisiertem Postament. H. mit Postament 21 cm.

Mehr anzeigen

MASKE DER BAULE

MASKE DER BAULE  (Los 10)

Kategorie: Afrikana

Nachgebot: 120,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: MASKE DER BAULE, Elfenbeinküste / Côte d'Ivoire, Hartholz, geschnitzt und mit heller, gräulicher Patina. Schmales und aufgewölbtes Gesicht mit geschwungenen Brauen und leicht gesenkten Augenlidern mit Sehschlitzen. gratig stilisierte Nase, sparsame Narbentatauierungen und stilisiert aufgetürmte Zackenfrisur. H. ca. 36 x B. 15 x T. 11 cm (Gebrauchsspuren). Aus dem Nachlass einer westfälischen Sammlung.

Mehr anzeigen

RÖTELZEICHNUNG

RÖTELZEICHNUNG   (Los 151)

Kategorie: AQUARELL / ZEICHNUNG

Nachgebot: 20,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: RÖTELZEICHNUNG / FROTTAGE: "Tempeltänzerinnen", Südostasien, 2. Hälfte 20. Jh.. junge Frauen / Apsaras in tänzerischer Pose mit großem, prächtigem Kopfputz. Hinter Glas gerahmt. Gesamtmaße 66 x 59 cm.

Mehr anzeigen

ADORJÁN LUX - AQUARELL

ADORJÁN LUX - AQUARELL  (Los 153)

Kategorie: AQUARELL / ZEICHNUNG

Nachgebot: 90,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: LUX, ADORJÁN (Ungvár / Ungarn 1938-2018 Worpswede), Aquarell: Die blaue Stunde im Teufelsmoor", unten rechts signiert "Lux" und datiert "95" (1995) sowie auf dem Passepartout signiert "Andorján Lux", mit Ortsbezeichnung Worpswede, betitelt, mit der Technik "Aquarell" bezeichnet und nochmals datiert "95". Charakteristische Arbeit des Malers, Bühnenbildners und Kunsterziehers, der u. a. an der Ungarischen Hochschule für Kunst und Kunstgewerbe studierte und seit 1980 sein Atelier und eine Kunstgalerie in Worpswede führte. Maße im Passepartoutausschnitt 46,5 x 66 cm.

Mehr anzeigen

RUDOLF SEEMANN - PASTELL

RUDOLF SEEMANN - PASTELL  (Los 154)

Kategorie: AQUARELL / ZEICHNUNG

Nachgebot: 80,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: SEEMANN, RUDOLF (Frankfurt / Oder 1906-1977 Rheine), Pastell: "Seestück", Kreide auf Papier, u. r. signiert und datiert "1952 (?)". Seestück im abendlichem Licht mit Schiff auf bewegter See. Seemann, promovierter Jurist und promovierter Volkswirtschaftler (Dr. jur. et Dr. rer. pol. Seemann), arbeitete schon während seiner Zeit als erfolgreicher Jurist in Berlin künstlerisch und ließ sich vor allem vom Expressionismus beeinflussen. "Damals hätte er in der Galerie Buchholz auf der Leipziger Straße ausstellen können, aber das würde bedeutet haben, daß die Nazis ihm seine "entartete Kunst" auch als Rechtsanwalt angekreidet hätten". In der Nachkriegszeit verschrieb er sich dann ganz der Malerei und hat "sich die Bombennächte und Trümmerstädte von der Seele heruntergemalt", arbeitete dann aber auch "wie er es nennt, 'ewige Motive' ... (die) auch nach landesüblichen Begriffen 'schön' sind." ("Der Spiegel" vom 1. Mai 1948). Hinter Glas im Passepartout gerahmt. Rahmen H. 60 x B. 77 cm.

Mehr anzeigen

TUSCHEZEICHNUNG

TUSCHEZEICHNUNG   (Los 158)

Kategorie: AQUARELL / ZEICHNUNG

Nachgebot: 25,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: MALER / AQUARELLIST DES 19./20. JH., aquarellierte Tuschezeichnung: "Bildnis / Kopf im Profil", aquarellierte Tuschezeichnung mit Goldakzentuierungen auf Papier auf Karton. Kopf im Profil, das Kinn auf den Daumen der rechten Hand gestützt. Blattgröße ca. 15 x 9 cm. hinter Glas gerahmt.

Mehr anzeigen

CARL BUSCH

CARL BUSCH   (Los 160)

Kategorie: AQUARELL / ZEICHNUNG

Nachgebot: 100,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: BUSCH, CARL (Münster 1905-1973 ebd.), Mischtechnik: "Mediterrane Promenade", unten rechts signiert "Busch". Busch, der zunächst als Bühnenmaler am Theater Münster arbeitet, führt seit 1929 sein eigenes Atelier und wird im selben Jahr Mitglied der Künstlervereinigung "Schanze". Während des Zweiten Weltkriegs arbeitet er als Kriegsmaler. ein großer Teil seiner in dieser Zeit entstandenen Arbeiten befindet sich in der "German War Art Collection". In der Nachkriegszeit thematisiert er in einer dunklen Farbpalette die Nöte der Zeit, bevor er vor allem in den 1960er und 1970er Jahren zu einer leuchtenderen Farbigkeit mit zunehmenden Strukturen und Konturen übergeht. Sein Spätwerk umfasst vor allem Landschaften, Alleen und Stillleben. Maße im Passepartoutausschnitt 67 x 81 cm.

Mehr anzeigen

WOLFF BUCHHOLZ ZEICHNUNG

WOLFF BUCHHOLZ ZEICHNUNG  (Los 172)

Kategorie: AQUARELL / ZEICHNUNG

Nachgebot: 150,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: BUCHHOLZ, WOLLF (Hamburg 1935-2010 ebd.), Grafit- und Kreidezeichnung: "Landschaft", mit Bleistift unten rechts signiert "Wolff Buchholz" und datiert Juli / Aug. "73" (1973). Buchholz studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg und war u. a. Schüler des Bauhaus-Künstlers Johannes Itten (1988-1967). Hinter Glas in Galerieleiste gerahmt. Gesamtmaße mit Rahmen 120 x 77,5 cm (wegen des Formats kein Versand auf dem Postweg möglich: Selbstabholung oder Transport per Spedition). Aus dem Nachlass einer westfälische Sammlung.

Mehr anzeigen

ROBERT HAMMERSTIEL - ZEICHNUNG

ROBERT HAMMERSTIEL - ZEICHNUNG  (Los 173)

Kategorie: AQUARELL / ZEICHNUNG

Nachgebot: 220,00 EUR (zzgl. 21.01% Aufgeld, zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nachverkauf bis: 20.12.2022

Beschreibung: HAMMERSTIEL, ROBERT (Werschetz 1933-2020 Neunkirchen, österreichischer Maler und Grafiker), Tuschezeichnung auf elfenbeinfarbenem Bütten: ohne Titel. unten rechts signiert "Hammerstiel" und datiert "70" (1970). Zwei Figuren in einem angedeutetem Raum. stehende männliche Halbfigur hinter einer sitzenden Frau. Silhouettenhafte Malweise in scharf umrissenen Formen. Aus dem Nachlass einer westfälischem Sammlung mit freundschaftlichen Verbindungen zum Künstler. Blattgröße ca. 17,5 x 23 cm.

Mehr anzeigen